Alexander Kionke

Musik ist Leidenschaft in jedem Moment

Biographie

Eine grosse Leidenschaft von Alexander Kionke ist die Kammermusik, welche er drei Jahre lang in der Meisterklasse des Gewandhaus Quartetts Leipzig studierte.  
An der Internationalen Musikakademie Pontarlier erhielt er den ersten Preis und war Gewinner des Internationalen Kammermusikwettbewerbs „Citta di Stresa“. Neben seiner vielseitigen Konzerttätigkeit in der Schweiz führten ihn solistische und kammermusikalische Engagements nach Europa, Südamerika und die USA.

Biographie von Alexander Kionke

Konzerte

Zur Zeit sind keine Informationen vorhanden.
Alle Konzerte sehen

Mitgliedschaften

Kammermusik

Alexander Kionke spielt in mehreren Ensemble mit, u.a. Duo Violoncelli und Duo Flöte und Violoncello.

Kammermusik

Orchester

Alexander Kionke ist unter anderem Mitglied von Festival Strings Lucerne und dem Salonorchester St. Moritz.

Orchester

Pressestimmen

...allein schon wie dieser Cellist die Töne ein- und ausschwingen liess, machte hier immer wieder das Wunder des Klangs bewusst...

Alle Pressestimmen

Musik CD's

Duo Capriccio

Werke von L. v. Beethoven, Schumann, Chopin, B. Martinu Alexander Kionke (cello) Estelle Lustenberger (piano) vivace classics 001

Hörproben

M. Durufle

Requiem Op. 9 (Pie Jesu)
Cambridge Voices Herald
HAVPCD 234

Hörproben

Repertoire

Werke für Violoncello und Klavier, Solokonzerte und Solowerke

Das ganze Repertoire ansehen

Programmvorschläge

Die Programmvorschläge sollen als Anregung und Ideenstütze beim Zusammenstellen eines Programms helfen. Die Programmvorschläge sind thematisch geordnet und als Auswahl gedacht. Selbstverständlich kann man aber auch Werke aus unterschiedlichen Programmen mischen

Alle Programmvorschläge ansehen